Leistungen

plant
Wir sind auf Kieferorthopädie spezialisiert. Wir behandeln Kinder und Erwachsene, kümmern uns aber auch um multidisziplinäre Behandlungen, die Kiefer- und Gesichtschirurgie, prothetische Restauration und Parodontologie erfordern.
Kieferorthopädie

Kieferorthopädie ist ein Fachgebiet der Zahnheilkunde, das sich damit beschäftigt, Zähne zu bewegen und dem Patienten eine funktionelle Okklusion und damit ein attraktives Lächeln zu geben. Nicht nur ein schönes ästhetisches Resultat ist bei einer Behandlung mit Zahnspangen wichtig, sondern auch ein korrekter Biß, auch wenn dieser nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist.

Interzeptive Behandlung - Frühbehandlung

Interceptive Behandlung

Interzeptiv beschreibt eine Behandlung, die in relativ frühem Alter (noch vor dem Durchbruch aller bleibenden Zähne) stattfindet, um gewisse Anomalien des Kauapparates frühzeitig zu korrigieren und damit eine normale Entwicklung zu begünstigen. Zwischen dem 7. und 12. Lebensjahr können mit abnehmbaren oder festsitzenden Geräten das Wachstum und die Entwickung des Kieferknochens bzw. der Mund- und Kaumuskutatur gesteuert werden.

Hauptbehandlung

Interceptive Behandlung

Ist die „klassische“ Zahnspangenbehandlung im Jugend- bzw. Erwachsenenalter, meist mit sogenannten „Brackets“. Dabei werden die Zähne in die gewünschte Position gebracht, der Oberkiefer- und der Unterkieferzahnbogen werden aufeinander abgestimmt. Je nach Schweregrad dauert eine derartige Behandlung zwischen 1,5 und 3 Jahren. Dabei achten wir besonderes auf eine gute Mitarbeit, Motivation und Mundhygiene unsere Patienten

Erwachsenenbehandlung

Interceptive Behandlung

Kieferorthopädische Behandlungen sind natürlich auch bei Erwachsenen möglich. Um diese möglichst unsichtbar zu gestalten, kann zwischen Keramikbrackets, durchsichtigen Zahnschienen (Alignern) und innenliegenden (zungenseitig) Brackets gewählt werden. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich und wählen die für Sie passende Methode aus!

contact

Kontakt

Mo

-

9:00-17:00

Di

-

9:00-17:00

Mi

-

9:00-17:00

Do

-

9:00-17:00

COVID-19

menu

Liebe Patienten,

Unsere Ordination bleibt weiterhin für Sie geöffnet!

Zu Ihrem Termin müssen Sie mit Mund-Nasen-Schutz kommen, den Sie nur bei der Behandlung ablegen dürfen. Bitte desinfizieren Sie sich beim Eintreffen Ihre Hände und halten Sie min. 1 Meter Abstand.
Unsere Mitarbeiter tragen bei Behandlungen einen speziellen Mund-Nasen-Schutz (FFP2, wenn nötig FFP3). Unsere Räume werden gut gelüftet und gründlich desinfiziert.

menu

Wichtig ist, dass Sie nicht positiv auf Covid getestet wurden bzw. keinen Kontakt zu Personen mit solchen Symptomen oder positiv getesteten Personen hatten. Auch wenn Sie Krankheitssymptome zeigen dürfen Sie die Praxis nicht betreten. Bitte wenden Sie sich im Fall an die Gesundheitsberatung 1450.